Innovation & Transformation

Ich berate und unterstütze Führungskräfte und Organisationen bei Innovations- und Transformations-Prozessen und in Phasen der Ungewissheit. Dabei arbeite ich nach den Prinzipien der Dialogischen Organisationsentwicklung. Beispiele für Themen sind

lab-tci-2013-mit-figuren

Wie sieht die langfristig veränderungs- und anpassungsbereite Organisation mit Bedeutung aus? Und wie können Menschen unterstützt werden, um nachhaltige Zusammenarbeitskultur und förderliches Innovationsklima in Organisationen entstehen zu lassen? Ich biete kreatives Innovationscoaching und systemische Organisationsentwicklung an, für Personen, Teams, Organisationen, Netzwerke, Innovations-Ecosysteme. Dabei orientiere ich mich am Konzept der dialogischen Organisationsenwicklung aus dem internationalen INOC Netzwerk, das ich gerade in einem Team von Coaches und Organisationsenwicklern auf Initiative von Bernd Schmid ins Leben rufe.

innovation-tci-lab

Meine Schwerpunkte sind u.a.

  • Strategie- und Handlungskonzepten,
  • Kreativitätsförderung,
  • Zusammenarbeitsarchitektur,
  • Konzepte für innovative Organisations- und Personalentwicklung und zukunftsfähige Führung.

Ich bin Experte für Ungewissheitsprozesse. Und ich bin auf Online-Prozesse über das Internet spezialisiert, um schnell und kurzfristig mit einer großen Vielfalt von Werkzeugen unterstützen zu können.

innovationsaufgaben

Unsere Umgebung verändert sich immer schneller und wirkt systemisch auch auf uns ein. Wir befinden uns mit immer neuen Innovationsaufgaben in dauerhaften Anpassungs- und Erneuerungsschleifen. Das führt zu Ungewissheit und Widerständen, aber auch zu Chancen und Potentialen.

riemann-thomann

Teile von uns bleiben die Alten, sie möchten gerne verweilen im Vertrauten und Stabilen, und das ist auch gut so. Aber da sind auch die Teile in uns, die voller Sehnsüchte, Erwartungen, Wünsche, Reise- und Abenteuerlust sind und Spaß an der Überraschung, an Veränderung, Individualität und am Neuen haben und schon jetzt in der Zukunft leben. Für die Zusammenarbeit dieser unterschiedlichen Teile ist oft Unterstützung von außen hilfreich, z.B. um zu verstehen, welche Bestandteile eine Innovationsaufgabe hat und wie eine konstruktive Lösungsgestaltung aussieht.

marshmallow-tower

Gerne arbeite ich mit hypnosystemischen Aufgaben, Gamestorming und "Learning in Reverse", d.h. erst eine Lernerfahrung spielerisch vermitteln und danach die Erfahrung in Gruppenprozessen auswerten. Dies ist besonders wirksam bei der Begleitung von Veränderungsprozessen, Entscheidungssituationen, Ungewissheitsphasen, Förderung von Zusammenarbeitskultur und Innovationsklima zur Team-, Organisations- und Produktentwicklung.

tower-of-power-izf